Praxistag Naturwiese

Anlage, Pflege, Vielfalt der Bewohner


Fotos per Klick vergrößern: © Weinzettl, Weiss

Anmeldungen sind bis zu
3 Tage vor dem Termin
möglich



SA, 19.09.2020

 

13:00 – 20:00 Uhr
Naturpark
in der Weinidylle

Treffpunkt:
Landwirtschaftliche Fachschule

Stremtalstraße 19

7540 Güssing


SA, 10.10.2020

10:00 – 17:00 Uhr
Nationalpark

Neusiedler See - Seewinkel
Treffpunkt:
Storchenschmiede

Krotzen 28

7143 Apetlon

 


ReferentInnen:

19. Sept., Güssing: Brigitte Gerger, Siegfried Marth, Johannes Volkmer

10. Okt., Apetlon: Harald Schau, Arno Cimadom, Bernd Rassinger

 

Empfohlene Ausrüstung:

Der Witterung angepasste Ourdoor-Kleidung.

Für den Sensen-Mähkurs: festes Schuhwerk.

 

Ziel:

Wir erfahren viele Tipps zur Anlage einer Naturwiese, zur Pflege bzw. zur Mahd mit der Sense sowie zur Vielfalt der tierischen Bewohner einer Wiese.

 

Inhalt:

Der Praxis-Tag Naturwiese besteht aus 3 aufeinanderfolgenden Blöcken, die jeweis einzeln gebucht werden können, oder der Praxis-Tag als Ganzes.

  • Naturwiese anlegen: Bodenvorbereitung, einheimisches Saatgut (REWISA-zertifiziert), Einsaat, Aufwuchspflege.
  • Sensen-Mähkurs: Kleine "Gerätekunde", Mähtechnik / Sensenführung, Sensen schärfen und dengeln, Sicherheitsaspekte.
  • Insektenvielfalt in der Wiese: Kennenlernen der der Kleintierfauna und der wichtigsten ökologischen Zusammenhänge im Lebensraum Wiese.

 Zeitplan 19.09.2020 in Güssing:

13:00 - 15:00 Uhr: Naturwiese anlegen

15:30 - 17:30 Uhr: Sensen-Mähkurs

18:00 - 20:00 Uhr: Insektenvielfalt in der Wiese

 

Zeitplan 10.10.2020 in Apetlon:

10:00 - 12:00 Uhr: Naturwiese anlegen

12:30 - 14:30 Uhr: Sensen-Mähkurs

15:00 - 17:00 Uhr: Insektenvielfalt in der Wiese

 


Download
2020-09-19 und 10-10 Praxistag Naturwies
Adobe Acrobat Dokument 773.7 KB

© NATURAKADEMIE BURGENLAND | 7431 Bad Tatzmanndorf | Schloss Jormannsdorf Schlossplatz 1


Anmeldung direkt über die Homepage www.naturakademie-burgenland.at