Landschafts-Spaziergang Nordburgenland

Zur Wirkung und Wahrnehmung von Landschaft


Fotos per Klick vergrößern: © Kleemaier-Wetl

Anmeldungen sind bis zu
3 Tage vor dem Termin
möglich



17.04.2020

Diese Veranstaltung wird wegen der Coronavirus-Vorsorge VERSCHOBEN auf Herbst 2020. 
Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Danke für Ihr Verständnis!


Naturpark
Neusiedler See - Leithagebirge
Treffpunkt:
Haus am Kellerplatz

Am Kellerplatz 1

7083 Purbach

ph-online Nr: H32S20NR06


Referentin:

DI Dr. Rosalinde Kleemaier-Wetl, MSc

Postgraduales Studium Sanierung und Revitalisierung, Masterthesis über die traditionelle Siedlungsstruktur und Baukultur im pannonischen Raum.
Selbständig tätig als Beraterin, Vortragende und Autorin mit den Schwerpunkten baukulturelles Erbe, Siedlungsentwicklung und Welterbe Kulturlandschaften.
Vorstandsmitglied der Vereine Europa Nostra Austria und Initiative Welterbe Fertö - Neusiedler See.
 

Empfohlene Ausrüstung:

Der Witterung angepasst Kleidung, bei Bedarf Regenschutz

 

Ziel:

Im Workshop (Vortrag und Landschafts-Spaziergang) soll ein Grundverständnis für die wesentlichen Merkmale der Kulturlandschaft im Nordburgenland mit ihren typischen Siedlungsstrukturen vermittelt werden. Ziel ist es, das Bewusstsein für die Einzigartigkeit der Kulturlandschaft und die Veränderungen und Gefährdungen durch die wirtschaftliche Entwicklung und den zunehmenden Siedlungsdruck zu schärfen.
 

Inhalt:

•    Wesentliche Merkmale der Kulturlandschaft
•    Typische Siedlungsformen der Straßen- und Angerdörfer
•    Traditionelle Bauformen im Nordburgenland
•    Veränderung infolge der wirtschaftlichen Entwicklung
•    Zersiedelung und zunehmender Siedlungsdruck
•    Welterbe und Naturparke


Download
Landschafts-Spaziergang Nordburgenland -
Adobe Acrobat Dokument 357.1 KB

© NATURAKADEMIE BURGENLAND | 7431 Bad Tatzmanndorf | Schloss Jormannsdorf Schlossplatz 1


Anmeldung direkt über die Homepage www.naturakademie-burgenland.at
Anmeldung für Pädagoginnen und Pädagogen über ph-online mit der angegebenen Nummer. Auskunft: Kompetenzzentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung, Frau Eva Stahleder, Fax: +43 (0)5 9010 30 – 1, email: eva.stahleder@ph-burgenland.at