Naturakademie Burgenland

Wir verbinden Menschen und Organisationen mit Interesse für die Natur

Die Naturakademie Burgenland versteht sich als Plattform für alle naturrelevanten Organisationen und Initiativen des Burgenlandes, um durch gemeinsame Aktivitäten eine größere Verbreitung von naturschutzspezifischen Themen zu erreichen.

 

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind:



Bildungsangebote für Fachpublikum und für die interessierte Bevölkerung.

  • Die Naturakademie Burgenland ist eine Informations-, Aus- und Weiterbildungseinrichtung für den Themenbereich Naturschutz und Kulturlandschaft.
  • Mit der Leitung der Exkursionen, Seminare und Workshops werden ausgewählte, fachlich und pädagogisch qualifizierte Vortragende betraut.

Vernetzung von Organisationen und Akteuren.

  • Träger der Naturakademie Burgenland sind Organisationen in den Bereichen Natur- und Landschaftsschutz, Land- und Forstwirtschaft, Jagd, Erwachsenenbildung, Naturpädagogik, naturtouristische Anbieter, Nachhaltigkeits-Initiativen und Andere.
  • Neue Kooperationen zwischen Organisationen sind erwünscht und werden aktiv unterstützt.

Initiativen setzen, neue Themen lancieren.

  • Wir fördern „hands on“-Naturschutz (angewandten Naturschutz), indem wir wissenschaftliche Erkenntnisse als Basis für konkrete Aktivitäten nutzen.
  • Naturschutz nicht nur in den Schutzgebieten, sondern vor der Haustür.
  • Wir greifen landesweite, zukunftsorientierte Themen auf, diskutieren diese sektorübergreifend und unterstützen damit die Verwaltung und die Politik bei der Vorbereitung von Entscheidungen.

Wir sind überzeugt, dass Naturschutz wesentlich zur Lebensqualität der Menschen im Burgenland beiträgt.